News

24. August 2021

Parkraumgebühren dynamisch verwalten



Mit unserem neuen Modul Dynamic Discount für die Parkraum-Management-Software CityLine können Parkraumbetreiber, Städte und Kommunen verschiedenen Zielgruppen wie Anwohnern oder Veranstaltungsbesuchern einen Rabatt auf die Parkgebühr gewähren. Daneben sind Preisnachlässe auf einen definierten Zeitraum, auf eine maximale Parkdauer oder auf eine festgelegte Parkzone darstellbar. Nutzer geben dafür zunächst an den Parkautomaten Citea oder CiteaPico ihr Kfz-Kennzeichen ein oder sie identifizieren sich mit einer Parkkarte, die sie einfach an das Lesegerät am Gehäuse halten. Der Parkautomat gleicht die Informationen dann mit der Management-Software CityLine ab und gewährt automatisch den im System hinterlegten Nachlass.

 

Gerade in großen Städten mit Parkplatzmangel sind Anwohnerparkausweise weit verbreitet.
Mit Dynamic Discount lässt sich diese Lösung ins Digitale übertragen. Sobald Anwohner mit ihrem Kennzeichen in CityLine registriert sind, können sie ihren Parkausweis auch am Citea und CiteaPico bezahlen. Je nach Voreinstellung sind verschiedene Bezahlintervalle denkbar und der Parkausweis kann mit einem Rabattsystem kombiniert werden. Vertreter des Ordnungsamts wissen wiederum durch einen Abgleich des Kennzeichens, dass das Fahrzeug rechtmäßig abgestellt ist.

 

Ähnlich wie Gutscheinkarten ermöglicht Dynamic Discount den Einsatz von Parkkarten im Prepaid-System. Auf der Karte ist entweder ein bestimmtes Geld- oder ein Zeitkontingent gespeichert, das Nutzer sukzessive verbrauchen. Die Karten können natürlich jederzeit an den Automaten Citea und CiteaPico wieder mit Guthaben aufgeladen werden. Auf der Prepaid-Parkkarte lassen sich ebenfalls Rabattoptionen hinterlegen, die automatisch berücksichtigt werden und so eine Zielgruppendifferenzierung ermöglichen.

 

Hectronic kann das Modul Dynamic Discount schnell und einfach in CityLine aktivieren. Welche Umrüstung hardwareseitig notwendig ist, hängt vom jeweils eingesetzten Automatenmodell ab.
Der CiteaPico von Hectronic verfügt ausschließlich über ein Kartenlesegerät, da das Modell auf das bargeldlose und kontaktlose Zahlen mit Kredit- oder Debitkarte beziehungsweise Smartphone ausgerichtet ist. An diesem Lesegerät können Autofahrer die Prepaid-Parkkarte oder den Einwohnerparkausweis mit Guthaben aufladen, als Zahlungsinstrument nutzen oder sich vor dem Begleichen der Parkgebühr als Rabattberechtigten identifizieren. Citea Parkscheinautomaten, die sich bereits im Feld befinden und ihrerseits ausschließlich mit Münzakzeptanz ausgestattet waren, lassen sich unkompliziert und umweltfreundlich mit einem Kartenlesegerät nachrüsten. Somit erlaubt sogar der Mischbetrieb von Münz- und Kartenzahlung die vielfältige Anwendungsmöglichkeit des Hectronic Dynamic Discount Moduls.